Sportwettenanbieter mit Paysafecard (Ein-/Auszahlung)

redaktionsempfehlung_sportwetten_betway

Wer sich auf die Suche nach einem Wettanbieter mit Paysafecard Einzahlung begibt, kann davon ausgehen, dass er schnell fündig wird, da immer mehr Wettanbieter auch die Paysafecard Zahlung anbieten. So zeigen unter anderem die bet3000 Erfahrungen, dass der Wettanbieter bet3000 ein Sportwettenanbieter mit Paysafecard Einzahlung ist. Schwieriger wird es schon eher, wenn ein Sportwettenanbieter mit Paysafecard Auszahlung gefunden werden soll, da die Auszahlung per Paysafecard nicht immer angeboten wird. Um allen Spielern ein bisschen bei der Suche unter die Arme zu greifen, haben wir uns auf die Suche nach unterschiedlichen Wettanbietern gemacht. Dabei haben wir besonders darauf geachtet, dass es sich bei den Anbietern um einen Sportwettenanbieter mit Paysafecard Auszahlung handelt. Bei unserer Suche sind wir jedoch nicht nur auf Sportwettenanbieter mit Paysafecard Zahlungsmöglichkeiten gestoßen, sondern haben auch einige Bonusangebote gefunden, welche für viele Spieler interessant sein dürften. Spieler, welche also auf der Suche nach einem Sportwettenanbieter mit Paysafecard Möglichkeiten plus einem guten Bonus sind, sind hier bei uns genau richtig.

Die Fakten rund um die Paysafecard Zahlungen:

  • Viele Wettanbieter akzeptieren die Paysafecard Zahlungen
  • Es fallen keine Gebühren bei der Paysafecard Einzahlung an
  • Die Paysafecard kann in vielen Verkaufsstellen erworben werden
  • Die Wettanbieter werben mit hohen Willkommensboni
  • Auszahlungen per Paysafecard eher selten möglich


1. Sportwettenanbieter mit Paysafecard Einzahlung: Dem besten Anbieter auf der Spur

Um den besten Wettanbieter unter vielen Anbietern zu finden, sollten einige wichtige Kategorien rund um die verschiedenen Wettanbieter miteinander verglichen werden. Da die Wettanbieter mittlerweile mit hohen und attraktiven Boni um Neukunden werben, sind die lockenden Bonuszahlungen teilweise immens hoch. Auch wenn das Bonusangebot lockt, sollte trotzdem unbedingt erst ein Sportwetten Bonus Vergleich 2018 gemacht werden, da die unterschiedlichen Boni teilweise mit so hohen Umsatz- und Bonusbedingungen verknüpft sind, sodass es teilweise unmöglich ist diese zu erfüllen. Neben dem allgemeinen Bonus Vergleich, sollte weitere Aspekte wie zum Beispiel weitere Bonusprogramme für angemeldete Kunden, miteinander verglichen werden. Mit Hilfe dieser Bonusprogramme können sich angemeldete Kunden laufend weiteres Bonusguthaben, außerhalb der Willkommensboni, sichern.

Zusätzlich dazu sollte sich das allgemeine Spielangebot einmal näher angesehen werden. Dabei sollte gezielt darauf geachtet werden, ob auch wirklich die Sportart angeboten wird, welche den Geschmack des Spielers komplett trifft, und mit welcher sich der Spieler am besten auskennt. Da es eine so hohe Anzahl verschiedener Wettanbieter gibt, muss wirklich keiner einen Anbieter wählen, welcher nicht seinen Vorstellungen entspricht, besonders, was zum Beispiel das Wettangebot angeht. Zum Schluss sollte sich der allgemeine Servicebereich einmal genauer angeschaut werden.

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. betway
betway
★★★★★
9 / 10 Punkte
  • 100% bis 150€ Bonus
  • Top Livecenter
  • Hohe Quoten
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9 / 10 Punkte
  • Wettbonus bis zu 160€
  • EU-Lizenz aus Malta
  • Großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
3. Tipico
Tipico
★★★★★
9 / 10 Punkte
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Zahlreiche Sponsorings
  • Deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
4. William Hill
William Hill
★★★★★
9 / 10 Punkte
  • Stabile Wettquoten
  • 100€ Bonus zum Start
  • Top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9 / 10 Punkte
  • 100% bis 150€ Bonus
  • Erstklassiger Kundenservice
  • Gültige EU-Lizenz
» Zum Anbieter

So gibt es zum Beispiel genügend Wettanbieter, welche einen rund um die Uhr Kundenservice in deutscher Sprache anbieten. Somit sollten sich auch hier Spieler auf keinen Fall einschränken lassen. Auch wenn bereits klar ist, dass der Wettanbieter auch die Paysafecard Zahlungen anbietet, sollte trotzdem noch mal ein Blick in den Zahlungsbereich geworfen werden. Hier kann sich über eventuelle Gebühren und weitere zugelassenen Zahlungsmethoden informiert werden.

Fazit: Spieler, welche auf der Suche nach einem Wettanbieter mit Paysafecard Zahlungsmöglichkeit sind, werden zwar schnell fündig, jedoch kann das immens hohe Angebot der verschiedenen Anbieter recht unübersichtlich werden, wenn nicht ein neutraler Anbieter Vergleich durchgeführt wird.

 

Sportwettenanbieter mit Paysafecard (Ein-Auszahlungen)

Die Internetseite von der Paysafecard erklärt genau wie es geht

2. So funktioniert die Paysafecard Zahlung bei den Wettanbietern

Wenn eine Einzahlung mit der Paysafecard vorgenommen werden soll, ist keine Registrierung bei einem separaten Anbieter notwendig, da Paysafecards mit unterschiedlichen Werten bei verschiedenen Verkaufsstellen verkauft werden. Wer auf der Suche nach einem Geschäft ist, welche auch die Paysafecard verkauft, kann auf der offiziellen Paysafecard Internetseite seine Postleitzahl eingeben. Sofort erscheint dann eine Liste, mit allen möglichen Verkaufsstellen in der Nähe. Unter anderem Lebensmittelgeschäfte, Tankstellen und Kioske vertreiben die Paysafecard, sodass sich eigentlich immer eine Möglichkeit für den Kunden ergibt, eine Paysafecard in der Nähe zu kaufen. Zudem ist wichtig zu wissen, dass die Paysafecard immer in unterschiedlichen Werten angeboten wird. So gibt es die Paysafecard zum Beispiel unter anderem in den Preisklassen 5 Euro, 10 Euro und 20 Euro. Auf der Paysafecard befindet sich immer ein Code, welcher mit Hilfe eines Geldstückes freigerubbelt werden kann. Dieser Code muss bei der Einzahlung eingegeben werden. Sobald der Code eingegeben wurde, befindet sich der Wert der Paysafecard bereits auf dem Spielerkonto. Es kann also umgehend mit dem Online Wetten begonnen werden.

Eine Einzahlung mit der Paysafecard vornehmen: So funktioniert´s

Zusammengefasst kann gesagt werden, dass es relativ einfach ist, eine Einzahlung mit Hilfe der Paysafecard vorzunehmen. Es sind nur drei Schritte notwendig, bis sich der gewünschte Einzahlungsbetrag auf dem Spielerkonto befindet:

  • Eine geeignete Verkaufsstelle für die Paysafecard finden
  • Die Paysafecard in dem gewünschten Wert kaufen
  • Den Code auf der Paysafecard eingeben

Zusätzlich zu den Verkaufsstellen gibt es auch die Möglichkeit, sich einen Paysafecard Code Online zu bestellen. Hier muss allerdings aufgepasst werden, da es viele Online Shops gibt, welche versuchen ihre Kunden zu betrügen. Daher empfehlen wir jedem, dass er nur dann auch einen Online Paysafecard Code kauft, wenn er sich sicher ist, dass er dem Online Shop vertrauen kann. Ein vertrauenswürdiger Online Shop für die Paysafecard ist der WKV Verkauf, da dieser der offizielle Paysafecard Online Shop ist. Wer sich hier Online einen Code kauft, kann dies für die Werte 5, 10, 25, 50 und 100 Euro machen. Nach der Zahlung wird der Code an die eingegebene E-Mail Adresse verschickt, und kann wie gewohnt bei der Einzahlung eingegeben werden.

Fazit: Wer mit der Paysafecard Online bezahlen möchte, kann dies in nur drei Schritten erledigen. Wer wissen möchte, welche Verkaufsstellen in seiner Nähe die Paysafecard anbieten, kann dies auf der offiziellen Paysafecard Internetseite schnell herausfinden. Zusätzlich dazu kann auch Online ein Paysafecard Code erworben werden.

 

sportingbet Zahlungen Paysafecard

Einzahlungen können bei Sportingbet bequem per Paysafecard vorgenommen werden

3. Sportwettenanbieter mit Paysafecard Auszahlung: Das sind unsere Top 3

Auch wenn es eine Menge unterschiedlicher Online Wettanbieter gibt, welche allesamt auch die Paysafecard als zugelassene Zahlungsmethode anbieten, muss hier genau geprüft werden, ob es sich bei dem Anbieter um einen seriösen Anbieter handelt, welchem Vertrauen entgegengebracht werden kann. Da es sich bei Online Wetten immer um den Einsatz von Echtgeld handelt sollte kein Spieler auf ein unseriöses Angebot hereinfallen. Diesem kann entgegengewirkt werden, indem sowohl der Anbieter, als auch der Sportwetten Anmeldebonus neutral mit anderen verglichen wird. Bei unseren Recherchen sind uns drei Wettanbieter aufgefallen, welche allesamt in unterschiedlichen Kategorien, wie zum Beispiel Bonusangebot und Service punkten konnten. Folgende drei Wettanbieter haben uns komplett von sich überzeugt:

Sportingbet: Der Wettanbieter Sportingbet ist bereits seit einigen Jahren im Online Geschäft mit dabei, was jedem schnell auffällt, sobald die offizielle sportingbet Internetseite besucht wird: Neben einem umfangreichen Wettangebot in über 20 verschiedenen Sportarten, einem umfangreichen Live-Wettenbereich werden weitere Spielkategorien wie zum Beispiel Casino, Live Casino, Vegas und Roulette Club angeboten. Wer Slot Spielen gegenüber nicht abgeneigt ist, ist zudem bei sportingbet genau richtig, da neben den aktuellen Merkur Spielen weitere aktuelle Slot Spiele angeboten werden. Somit steht fest, dass das der Anbieter sportingbet wirklich für jeden Spieler das richtige Spiel im Angebot hat. Zudem belegen die sportingbet Erfahrungen, dass jeder Neukunde sich momentan problemlos einen Neukundenbonus von 100 Prozent bis zu 150 Euro sichern kann. Problemlos daher, weil lediglich eine Neuregistrierung notwendig ist, um sich für den Bonus zu qualifizieren. Wer nun noch eine Ersteinzahlung von mindestens 10 Euro vornimmt, bekommt den Bonus sofort bei der ersten Einzahlung auf seinem Spielerkonto gutgeschrieben. Einzahlungen können per Paysafecard vorgenommen werden, für die Auszahlung muss sich jedoch leider eine andere Zahlungsmethode ausgesucht werden.

Betive: Der Wettanbieter betive ist noch nicht so lange wie sportingbet im Geschäft, jedoch kann es in vielen Punkten bereits locker mit den ganz großen mithalten: Das Sportprogramm ist so große, dass auf über 30 verschiedene Sportarten rund um die Uhr Wetten abgeschlossen werden können. Hierbei ist besonders erwähnenswert, dass besondere Sportarten wie zum Beispiel Schach, Floorball und e-sports angeboten wird. Zudem gibt es einen Live Wetten Bereich, welcher täglich viele Möglichkeiten bietet. Die betive Erfahrungen zeigen jedoch das einzige Manko rund um betive auf: Die Internetseite ist teilweise etwas unübersichtlich, sodass sich zum Beispiel der Live Wetten Bereich nicht über die Startseite erreichen lässt. Zudem wird die Paysafecard nicht als zugelassene Zahlungsmethode auf der Startseite angezeigt. Wer jedoch einen Blick in den eigentlichen Kassenbereich wirft stellt fest, dass unter anderem mit der Paysafecard hier eingezahlt werden kann. Erneut steht jedoch die Paysafecard nicht als Auszahlungsmethode zur Verfügung. Wer sich sein Guthaben auszahlen lassen möchte, muss also auf die normale Banküberweisung zurückgreifen. Dieses Manko steht jedoch absolut im Schatten, wenn sich das Bonusprogramm einmal näher angesehen wird: Der Bonus gilt für alle Neukunden, welche sich erfolgreich ein neues betive Spielerkonto anlegen, und wird mit einer Bonuszahlung von 100 Prozent, bis zu 100 Euro belohnt. Dieser Bonus kann auf die Sportwetten angewendet werden. Einen weiteren Bonus für den Casinobereich gibt es obendrauf, sodass sich hier sofort Freispiele auf dem eigenen Konto befinden. Ein Blick auf die betive Internetseite lohnt sich also alle Mal.

bet3000 Paysafecard

Bei bet3000 kann problemlos per Paysafecard bezahlt werden

Bet3000: Als dritten Anbieter wollen wir den renommierten Wettanbieter bet3000 einmal näher vorstellen. Dieser stellt zwar keinen Casinobereich zur Verfügung, dafür ist jedoch der Sportbereich umso besser ausgestattet. Ein zuverlässiger Live Ticker hält jeden Spieler und Kunden über laufende Spiele auf dem Laufenden. Hier kann unter anderem auf die Sportarten Fußball, Darts und Eishockey gesetzt werden. Das gesamte Sportangebot umfasst über 15 verschiedene Sportarten, sodass für jeden Spieler das passende Angebot mit vorhanden ist. Doch damit nicht genug. Neben den normalen Wetten gibt es einen Live Bereich, in welchem rund um die Uhr Live Wetten abgeschlossen werden können. Auch hier hält bet3000 die Kunden und Besucher stets auf dem Laufenden, auch was die allgemeinen Neuigkeiten im Sportbereich angeht. Wer auch von unterwegs aus auf seine laufenden Wetten zugreifen möchte kann sich die bet3000 App herunterladen, welche sowohl auf den iOS, als auch Android Geräten zuverlässig läuft. Hierbei ist mit keinen Einschränkungen zu rechnen, da die App mit allen Funktionen von der normalen Internetseite ausgestattet ist. Einen Bonus für Neukunden gibt es auch hier, da sich Spieler, welche sich jetzt ein neues bet3000 Konto anlegen einen Einzahlungsbonus von 100 Prozent bis zu 150 Euro sichern können. Dieser Bonus wird auf die erste Einzahlung angerechnet, welche per Paysafecard getätigt werden kann. Auszahlungen sind per Paysafecard erneut nicht möglich.

Fazit: Bei allen drei vorgestellten Wettanbietern kann problemlos mit der Paysafecard eingezahlt werden. Einziges Problem hierbei ist jedoch, dass die Auszahlungen per Paysafecard grundsätzlich nicht angeboten werden. Wer eine Auszahlung beantragt bekommt sein Geld also mit der normalen Banküberweisung ausbezahlt.  

betive Paysafecard

Der betive Bonus kann problemlos mit der Paysafecard gesichert werden

4. Fazit: Schnell und einfach mit der Paysafecard bezahlen

Wenn ein Spieler seine Einzahlungen gerne mit der Paysafecard erledigen möchte, steht dem wirklich nichts im Wege. Es sind nur drei Schritte erforderlich, bis sich der gewünschte Betrag auf dem eigenen Spielekonto befindet. Sobald sich der Spieler eine Paysafecard in einer Verkaufsstelle besorgt hat, kann er den Code freirubbeln, und diesen Online bei der Einzahlung eingeben. Diese Einzahlung befindet sich dann sofort auf dem Spielerkonto, sodass umgehend mit dem Spielen begonnen werden kann. Da die Paysafecard Zahlungsmethode mit zu der beliebtesten Zahlungsmethode gehört, ist es nicht weiter verwunderlich, dass immer mehr Wettanbieter diese Zahlungsweise akzeptieren. Daraus resultiert der Luxus, dass sich ein Spieler in Ruhe einen Anbieter aussuchen kann, welcher komplett gefällt. Es müssen also keine Abstriche bei der Auswahl gemacht werden. Einziges Manko rund um dir Paysafecard ist, dass Auszahlung per Paysafecard leider nicht möglich sind.

redaktionsempfehlung_sportwetten_betway

Weitere Informationen zum Anbieter: