ETX Capital Erfahrungen 2018: Der Broker und seine Angebote im Detail

ESMA-Regelung Binäre Optionen Handel ausgesetzt

 

150x150_ETX_CapitalEmpfehlenswert oder Tendenz zum Betrug? Unter dieser Fragestellung haben wir den Online-Broker ETX Capital sorgfältig unter die Lupe genommen. Dazu haben wir Regulierung, Konditionen, Angebot und Serviceleistungen sorgfältig gesichtet. Das Positive gleich vorweg: ETX Capital konnte uns überzeugen. Im Detail sind uns dennoch Schwächen aufgefallen, die ein rein positives Urteil etwas einschränken. Vor allem das Leistungsspektrum – beispielsweise bei den Weiterbildungsmöglichkeiten – könnte der Forex Broker noch ausbauen. Dennoch überwiegen bei diesem Anbieter klar die Vorteile, welche in unserem ETX Capital Testbericht hervorgehoben werden sollen.

 

5 Argumente für ETX Capital:

  • Willkommensbonus winkt bei Einzahlungen ab 200 €
  • Apps für Android und iOS erlauben mobilen Handel
  • Britische Behörde reguliert den Broker seriös
  • 85 % Rendite bei binären Optionen möglich
  • Konto ab 100 € Mindesteinlage

etx-capitaJetzt ein Forex Konto bei ETX Capital eröffnen

Sitz und Regulierung: ETX Capital wird in Großbritannien reguliert

sicherEine wichtige Bewertungsgrundlage für ETX Capital ist der Unternehmenssitz des Brokers. Danach entscheidet sich oft, welche Behörde den Broker beaufsichtigt. Hier punktet ETX Capitol durch seinen Londoner Sitz in Großbritannien.

Monecor (London) Limited firmiert als Broker unter dem Handelsnamen ETX Capital. Gemeinsam unterstehen sie der britischen Finanzregulierungsbehörde – der Financial Conduct Authority.

Fazit: Die britische Behörde arbeitet äußerst seriös. Damit ist ETX Capital ein zuverlässig beaufsichtigter Broker und Betrugsabsichten sind unwahrscheinlich.  

ETX Capital Startseite

Bei ETX Capital wird neben Forex auch CFD-Handel und Trading von binären Optionen angeboten

2. Handelsangebot: ETX Capital bietet reichhaltige Auswahl an Basiswerten

geldETX Capital muss sich mit seinem umfassenden Handelsangebot nicht vor der Konkurrenz verstecken. Der Online-Broker bietet sowohl den CFD-Handel als auch die vier beliebtesten binären Optionen an: langfristige und kurzfristige Option, One-Touch-Optionen sowie Call/Put-Optionen.

Hinzu kommen mehr als 50 Währungspaare, über 50 Indizes sowie Tausende Aktienangebote und eine Auswahl an Rohstoffen.

Obwohl bestimmte Handelsoptionen fehlen – beispielsweise die Leitner-Methode –, ist mit diesem Angebot an Basiswerten für ein gutes Handelsfundament gesorgt.

Fazit: Alle vier relevanten Handelsmöglichkeiten sind über die binären Optionen im ETX Capital-Angebot abgedeckt. Auch wenn einige Broker mit noch größerer Handelsauswahl aufwarten, so können wir dem Anbieter in unserem ETX Capital Erfahrungsbericht eine umfassende und vielseitige Auswahl an Basiswerten bescheinigen. Wir bewerten dies als klaren Vorteil.

etx-capitaJetzt ein Forex Konto bei ETX Capital eröffnen

3. Handelskonditionen & Mindesteinlage: Geringe Mindesteinlage und gute Rendite

andere-anbieterDie Mindesteinlage ist vor allem für Kleinanleger ein wichtiges Entscheidungsmerkmal. Sie gehört gemeinsam mit den konkreten Handelskonditionen zu den Bewertungskriterien in unserem ETX Capital Test. Dieses fällt positiv für den Anbieter aus, denn der Broker räumt auf etwa 6.000 Märkten die Option zu weltweiten Handelsmöglichkeiten ein.

Darüber hinaus können Indizes, Aktien und andere Assets in einheitlicher Währung gehandelt werden – und das über ein einziges Handelskonto. Damit fällt ein Wechselkursrisiko weg und Währungsgewinne sind trotzdem möglich.

Überzeugend ist außerdem die Rendite bei binären Optionen: 85 % sind im Erfolgsfall erreichbar. Diese Vorzüge ergänzen sich mit der vorteilhaften Mindesteinlage von nur 100 Euro sowie einer niedrigen Mindesthandelssumme von zehn Euro.

Fazit: ETX Capital überzeugt durch attraktive Handelsoptionen mit einheitlicher Währung und dem Wegfall eines Wechselkursrisikos. Hinzu kommen geringe Einstiegshürden durch niedrige Beträge für Mindesteinlage und Mindesthandelssumme. Kombiniert mit einer 85%-igen Renditechance fällt unser ETX Capital Testbericht in diesen Punkten positiv aus.

ETX Capital Spreads

ETX Capital informiert über weitgehend aktuelle Spreads

4. Handelsplattform und Trading App: Angebote für jedes Händlerbedürfnis

sucheWie sieht es mit dem mobilen Handel und den Handelsplattformen bei ETX Capital im Test aus?

Wer unterwegs und per Smartphone handeln möchte, kann die ETX Capital App nutzen. Sie läuft auf iOS ebenso wie auf Android. Dadurch ist schnelles Reagieren durch mobiles Trading gegeben. Hilfreich sind die vier unterschiedlichen Handelsplattformen, die der Online-Broker für Kunden unterschiedlicher Erfahrungsstufen bereitstellt.

Optimal für Einsteiger ist die sehr leicht aufgebaute Plattform ETX Trader. Sie schützt Anfänger mithilfe einer Verlustsicherung davor, mehr als das Kontoguthaben zu verlieren. Echtzeitkurse, feste Spreads und über 1.000 Märkte zeichnen die Einsteiger-Plattform aus. Fortgeschrittene Kunden sind mit ETX TraderPro gut beraten. Ihr professioneller Aufbau beinhaltet eine Reihe praktischer Funktionen wie Trailing Stopps, Pip Kalkulator und erweiterte Charts. Im Unterschied zu ETX Trader sind hier jedoch nur variable Spreads im Angebot. Benutzeroberfläche und Layout können auf der Pro-Variante individuell gestaltet werden – und zur Auswahl stehen Tausende Finanzmärkte.

Der Meta Trader 4 ist die Plattform für den professionellen Händler und bietet noch weit mehr als den Ein-Klick-Handel. Optimierte Nutzerfunktionen und Charts in Echtzeit stehen mitsamt Beratungsangebot von Expert Advisors zur Verfügung. Das erlaubt die Erstellung von Analysen und es lassen sich Trading-Entscheidungen automatisch treffen. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ist die benutzerfreundliche Plattform ETX Binary geeignet. Sie ist übersichtlich gestaltet und bietet einen Countdown-Timer sowie mehrere Diagrammfunktionen.

Fazit: Der Broker ETX Capital wendet sich mit seinen vier Handelsplattformen an Kunden jeder Erfahrungsstufe. Damit spricht der Broker einen weiten Nutzerkreis an und bietet für jedes Händlerbedürfnis ein angemessenes Handelsumfeld. Dank mobiler Trading App sind flexible Handelsmöglichkeiten auch unterwegs gegeben.

5. Kontoeröffnung und Bonus: Schnelle Kontoeröffnung mit Willkommensbonus

Bonus IconUnsere ETX Capital Erfahrungen im Test haben gezeigt: Ein Handelskonto ist bei ETX Capital schnell und einfach eröffnet. Nur sechs Schritte sind dafür notwendig:

1. Eine der vier Handelsplattformen auswählen.
2. Registrierungsformular online ausfüllen.
3. AGB lesen und bestätigen, anschließend das Formular absenden.
4. Abwarten, bis der Verifizierungslink an die eigene E-Mail-Adresse geschickt wurde und zur Bestätigung anklicken.
5. Erste Einzahlung kann direkt getätigt werden.
6. Nach der Einzahlung ist der Handel sofort möglich.

Der Broker ETX Capital lockt mit einem zusätzlichen Willkommensbonus nach der Kontoeröffnung. Er wird jedoch nicht automatisch gutgeschrieben, sondern muss gezielt angefordert werden. Die Bonushöhe ist abhängig vom eingezahlten Betrag.

Bei der Mindesteinlage von 100 Euro gibt es keinen Bonus. Erst ab einer Einzahlungssumme von 200 Euro ist der Willkommensbonus verfügbar. Die Höhe staffelt sich prozentual je nach Höhe des Einzahlungsbetrags, wie in folgenfer Übersicht dargestellt:

Einzahlungsbetrag:                                     Bonushöhe:
200 – 499 Euro                                           10 Prozent
500 – 999 Euro                                           20 Prozent
1.000 – 2.499 Euro                                     25 Prozent
2.500 – 4.999 Euro                                     35 Prozent
5.000 – 12.499 Euro                                   40 Prozent
ab 12.500 Euro                                            5.000 Euro Maximalbetrag

Fazit: ETX Capital ermöglicht eine schnelle Kontoeröffnung für den Brokerhandel. Durch den gewährten Willkommensbonus werden weitere 10 bis 40 % des Einzahlungsbetrags auf das eigene Konto gutgeschrieben. 

etx-capitaJetzt ein Forex Konto bei ETX Capital eröffnen
ETX Capital Plattformen

Plattformen auch als Demokonto zum ausprobieren

6. Demokonto: ETX Capital Test auf jeder Handelsplattform möglich

ohne-einzahlungEin weiteres Kriterium für die Broker-Bewertung ist die Frage: Bietet der Broker ein Demokonto? Denn mit einem Demokonto können Trader risikolos die Handelsplattform kennenlernen und das Trading erst einmal ausprobieren. Diesbezüglich haben uns die ETX Capital Erfahrungen voll zufriedengestellt. Für zwei Wochen kann das ETX Capital Demokonto mit einem virtuellen Saldo von 10.000 Pfund getestet werden. Ohne zeitliche Einschränkungen gibt es einen Demoaccount beim Forex Demokonto Testsieger.

Die Zugangsdaten werden per E-Mail zugeschickt. Uns überzeugt vor allem, dass für alle vier Handelsplattformen ein Demokonto bereitgestellt wird.

Fazit: Dank Demokonto können sich unerfahrene Trader risikolos beim Broker ETX Capital an den Handel herantasten. Dabei steht für jede Plattform ein Demokonto zur Verfügung. Ob beim Wechsel in ein höheres Anspruchslevel oder bei der Orientierung, welche Plattform die eigenen Bedürfnisse am besten zufriedenstellt: Mit der 14-tätigen Nutzungsdauer besteht ein ausreichender Zeitraum, um die Plattformen auszutesten.

7. Service & Bildung: Ausbaufähige Angebote

faztIn allen obigen Gesichtspunkten konnte uns der Broker ETX Capital überzeugen. Doch wie steht es mit Kundensupport und Bildungsangebot?

Auf zwei Wegen können Trader den Kundensupport kontaktieren – telefonisch oder per E-Mail-Formular. Ein Live-Chat wird leider nicht angeboten. Auch bei der zeitlichen Erreichbarkeit gibt es Beschränkungen. Neukunden haben von Montag bis Freitag in den Zeiten von 7.30 Uhr bis 21.00 Uhr die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme. Etwas besser sieht es für die Bestandskunden aus. Von Sonntagabend ab 21.30 Uhr bis Freitagabend um 21.15 Uhr ist der Kundensupport durchgängig erreichbar. Sie sind damit an die Handelszeiten angepasst.

Zu beachten ist: Die Angaben beziehen sich auf die Londoner Tageszeiten, in Deutschland geht die Uhr jeweils eine Stunde vor.

Die Weiterbildungsmöglichkeiten von ETX Capital bestehen ausschließlich aus Marktnachrichten. Sie werden einerseits in allgemeiner Form über ein Morgenbulletin zur Verfügung gestellt und andererseits in Realtime über eine Echtzeitnachrichtenagentur übermittelt. Zusätzliche Videokommentare informieren über das Marktgeschehen und die Erwartungen für den kommenden Tag.

Fazit: Beim Service und den Informationsdienstleistungen kann ETX Capital nicht völlig überzeugen. Verbesserungswürdig erscheint uns außerdem die zeitliche Erreichbarkeit des Kundensupports – insbesondere für Neukunden. Auch die fehlende Möglichkeit, Fragen per Live-Chat zu stellen, fällt negativ auf. Der Empfang von Marktnachrichten in Echtzeit ist positiv, doch insgesamt ist das Bildungsangebot auf News begrenzt und könnte deutlich erweitert werden.

8. Einzahlung und Auszahlung: Zahlungsflexibilität contra Gebührenfalle

einzahlungWelche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten räumt ein Broker ein? Dieser Punkt entscheidet darüber, wie einfach oder kompliziert die Transaktionsvorgänge sind. Wichtig ist ebenfalls, ob Gebühren erhoben werden und wie hoch sie sind. Denn Gebühren können auf Dauer die Gewinne schmälern. Hier weist unser ETX Capital Erfahrungsbericht folgendes Ergebnis auf:

Klar positiv zeigt sich ETX Capital bei den angebotenen Zahlungswegen. EC-Karten und Kreditkarten werden gleichwertig akzeptiert. Allerdings gilt das nicht für American Express. Die Transaktionen können sowohl per Banküberweisung als auch per Online-Buchung vorgenommen werden. Als Online-Bezahlsysteme werden folgende Anbieter akzeptiert:

  • Skrill
  • Giropay
  • Neteller
  • Sofortüberweisung

ETX Capital benötigt für alle Zahlungswege einen Bearbeitungstag. Das ist eine kurze Bearbeitungsdauer bei Banküberweisungen und eher lang, wenn Onlinezahlungswege eingesetzt werden.

In puncto Gebühren sind die ersten fünf Transaktionen kostenfrei. Danach fällt für jede Ein- oder Auszahlung eine Gebühr von 15 Euro an. Ebenso muss diese Gebühr für jeden Transaktionsbetrag unter 100 Euro entrichtet werden. Das bedeutet: Wer bei den ersten fünf Transaktionen nur kleine Beträge bewegt, kann die gebührenfreie Phase nicht ausschöpfen. Da einige Broker generell auf Gebühren verzichten, stufen wir diese Gebührenregelung als negativ ein. Eine echte Alternative nicht nur im Bereich Zahlungsgebühren ist der Forex Broker Testsieger.

Fazit: Die Bandbreite an flexiblen Zahlungswegen sowie ein Bearbeitungstag für Banküberweisungen sind klare Pluspunkte. Negativ fällt der Broker bei der Gebührenregelung auf. Nur die ersten fünf Transaktionen sind kostenfrei – sofern die Buchungsbeträge nicht kleiner als 100 Euro sind. Hierdurch entsteht bei längerer Nutzung ein wachsendes Gebührenaufkommen. Wer mit großen Summen arbeitet, kann die Gebührenhöhe allerdings leichter verschmerzen als Trader mit kleinem Budget.

etx-capitaJetzt ein Forex Konto bei ETX Capital eröffnen
ETX Capital serioes

Warum bei ETX Capital mit Trading beginnen – das spricht dafür

9. Seriosität: Gibt es Hinweise auf Betrugsverhalten bei ETX Capital?

anmeldungDie Antwort ist schnell gegeben: Nein! Aus drei Gründen hat unser ETX Capital Test dieses Ergebnis erbracht:

  1. Die britische Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Ruf hoher Seriosität. Da ETX Capital von dieser Behörde beaufsichtigt wird, ist davon auszugehen, dass sich der Broker an die Regeln hält.
  2. Der Broker bietet eine deutsche Website mit deutschen AGB an. Dort informiert er transparent und verständlich seine Kunden über die geltenden Geschäftsbedingungen.
  3. Der Broker aus Großbritannien ist bisher nicht negativ aufgefallen.

Fazit: Der Broker ETX Capital kann als vertrauenswürdig eingestuft werden, weil keine Hinweise auf Betrug erkennbar sind. Der Online-Broker wird seriös reguliert, zeigt keine negativen Auffälligkeiten und bietet alle Informationen transparent und verständlich auf einer deutschen Website an. 

10. Fazit unserer ETX Capital Erfahrungen

vorteileIm Gesamtergebnis und als Endergebnis des ETX Capital Test bewerten wir den Online-Broker als gut und ausdrücklich empfehlenswert. Es gibt einige Nachteile bei diesem Broker zu verzeichnen, doch insgesamt überwiegen klare Vorteile.

Zu den wichtigsten Pro-Argumenten zählt die Vertrauenswürdigkeit von ETX Capital dank der Regulierung durch die britische Regulierungsbehörde FCA. Ein deutscher Kundensupport plus deutsche Website erhöhen diesen zuverlässigen Eindruck und erleichtern die Nutzung.

Flexibilität zeichnet ETX Capital auf allen relevanten Gebieten aus. Dank mobiler Trading App für Android und iOS können Handelsgeschäfte auch unterwegs abgeschlossen werden. Unkompliziert sind die Zahlungswege geregelt, da nahezu jeder Transaktionsweg möglich ist – ob Online-Buchung oder Banküberweisung, EC-Karte, Online-Bezahldienst oder Kreditkarte.

Überzeugend ist das große Angebot an den handelbaren Basiswerten. Zudem offeriert der Broker auch den Handel mit vier Optionsarten (One-Touch, Call/ Put, langfristig und kurzfristig). Niedrige Mindesteinlagen samt geringer Mindesthandelssumme und Willkommensbonus sind ebenfalls im Test aufgefallen.

Mit gleich vier Handelsplattformen kommen Einsteiger wie erfahrene Händler auf die für sie optimal geeignete Handelsumgebung – inklusive Verlustabsicherung.

Demokonten erlauben ein risikoloses Kennenlernen der Handelsplattformen und sind 14 Tage lang kostenlos nutzbar.

Der stärkste Nachteil beim Broker ETX Capital sind die Gebühren von 15 Euro, die ab der sechsten Transaktion anfallen. Gerade für Kleinanleger kann diese Gebührenregelung schnell nach hinten losgehen, wenn die Gebühren nicht von Gewinnen gedeckt werden.

Verbesserungswürdig ist das Bildungsangebot, weil es ausschließlich News bereitstellt. Die Kontaktaufnahme zum Kundensupport ist auf Telefon oder das E-Mail-Formular begrenzt. Auch die Supportzeiten ließen sich erweitern.

Empfehlenswert ist der Broker für alle Trader, die auf Seriosität, eine große Auswahl an Finanzprodukten, flexible Zahlungsoptionen und mobiles Trading Wert legen. Auch Anfänger sind mit ETX Capital gut beraten, da niedrige Mindesteinlagen und eine Anfängerplattform bereitstehen.

Die Gebührenregelung kann Tradern mit großen Handelssummen entgegenkommen, ist für Kleinanleger aber wenig empfehlenswert. Wer ein umfassendes Weiterbildungsangebot sucht, sollte sich ebenfalls nach einem anderen Broker umschauen.

6/10 Punkte
JETZT ANMELDEN
Die Highlights unseres ETX Capital Test im Überblick:

  • Sitz in Großbritannien mit seriöser Regulierungsbehörde
  • Vier Handelsplattformen zur Auswahl für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Jede Handelsplattform mit Demokonto
  • Mobile Trading App für Android sowie iOS
  • Binäre Optionen mit bis 85 % Rendite
  • Kleine Mindesteinlage ab 100 Euro
  • Deutsche Website und deutscher Support

ETX Capital ist ein von der britischen FCA regulierter Broker und stellt Händlern drei Plattformen für den Forex-Handel auch als Demovariante zur Verfügung. Zum Handelsangebot gehören ebenfalls CFDs und binäre Optionen.

Weitere Informationen zum Anbieter: