BetRebels Erfahrungen & Bonus Code

BetRebels wurde im Jahre 2011 auf Malta gegründet. Von hier aus ermöglicht das Unternehmen mit der MGA-Lizenz seinen Kunden das Abschließen von Sportwetten auf derzeit 20 verschiedene Sportarten. Darüber hinaus bietet BetRebels den Kunden auch ein umfangreiches Bonusangebot und eine Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten. Allerdings hat BetRebels zudem noch ein weiteres Ass im Ärmel: Während ansonsten Wettkunden nur bei tipico Erfahrungen mit steuerfreien Wetten sammeln können, gehört bislang auch BetRebels zu den Anbietern, welche die Wettsteuer nicht an die Kunden weitergeben. Im Test können wir jedoch auch festhalten, dass das maltesische Unternehmen nicht nur Stärken vorweisen kann. Wie die Schwächen des Anbieters aussehen, verraten wir hier im BetRebels Testbericht.

Stärken von BetRebels im Überblick

  • Keine Wettsteuer für deutsche Kunden
  • Verschiedene Bonusangebote für Wettkunden
  • Gut erreichbarer Support – auch per Skype
  • Hohe Quoten von bis zu 96 Prozent
  • MGA-Regulierung

Jetzt ein Wettkonto bei BetRebels eröffnen

BetRebels: Der Wettanbieter im umfangreichen Test

1. Wettangebot & Live Wetten: Keine besonderen Ergebnisse im Test (7/10)

auszahlungIm Sportwetten Vergleich spielt das Wettangebot der Anbieter eine besonders wichtige Rolle – immerhin ist nicht jede Wettstrategie mit jeder Sportart zu kombinieren, weshalb ein umfangreiches Wettangebot nötig ist, um eine Vielzahl an Kunden anzusprechen. Im BetRebels Test können wir diesbezüglich festhalten, dass das Unternehmen seinen Kunden eine durchschnittlich große Auswahl an Sportarten für Sport- und für Livewetten zur Verfügung stellt: 20 verschiedene Sportarten können sich die Kunden für Sportwetten zunutze machen, während für Live Wetten aktuell nur drei Sportarten zur Verfügung stehen.

betrebels Erfahrungen mit den verfügbaren Sportarten

Möchte man mit BetRebels Erfahrungen sammeln, kann man demnach Wetten auf Fußball, Basketball und Tennis abschließen – ebenso wie auf Wintersportarten, Tischtennis und politische Entscheidungen. Für Live Wetten haben Kunden die Wahl zwischen Fußball, Basketball und Tennis. Während das Angebot an Sportwetten im Vergleich zur Konkurrenz durchschnittlich ausfällt, werden von BetRebels vergleichsweise nur sehr wenige Sportarten für Live Wetten zur Verfügung gestellt.

Fazit: Der Test zeigt, dass BetRebels mit seinem Wettangebot nicht übermäßig überzeugen kann: 20 Sportarten stehen den Kunden für Sportwetten zur Verfügung und für Live Wetten können die Wettkunden zwischen 3 Sportarten wählen. Dazu gehören Klassiker wie Fußball, Basketball und Tennis sowie auch politische Entscheidungen und Wintersportarten, auf welche die Kunden wetten können.

betrebels Erfahrungen

Kunden von BetRebels stehen für Live Wetten drei Sportarten zur Verfügung

2. Wettbonus: Die Auswahl ist groß – die Boni sind eher klein (8/10)

sparenMöchte man sich den Titel als Sportwetten Testsieger sichern, muss man seinen Kunden mittlerweile auch einen attraktiven Sportwetten Bonus bieten können: Die Buchmacher überbieten sich mittlerweile mit Neukunden- und Einzahlungsboni, sodass diese sich zu einem wichtigen Kriterium im Vergleich entwickelt haben. Die Beliebtheit der Bonusangebote kommt dabei nicht von ungefähr: Die Wettanbieter können mit attraktiven Boni Neukunden anwerben und die Bindung zu Bestandskunden festigen, während sich die Wettkunden eine kleine Finanzspritze zunutze machen können.

Möchte man mit BetRebels Erfahrungen sammeln, kann man sich gleich mehrere Boni zunutze machen: Neben einem 50-Prozent-Willkommensbonus von bis zu 100 Euro bietet das Unternehmen auch einen Win-More-Bonus, einen Loyalitäts-Bonus und eine Freebet für das „Match of the Week“. Auch Kombiwetten-Versicherungen für Tennis und Basketball gehören zu den Angeboten.

Im Fokus: Der BetRebels Bonus Code:

  • Aktueller Bonus: 50 Prozent Einzahlungsbonus
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 31.5.2017

Aktueller Bonus für 06/2018: Aktuell können Neukunden sich einen BetRebels Bonus zunutze machen, der ihnen den Start mit einer kleinen Finanzspritze erleichtern soll: Wenn man mit BetRebels Erfahrungen sammeln möchte, kann man sich hierfür den Willkommensbonus von 50 Prozent der Einzahlung zunutze machen. Dieser Bonus kann ab einer Einzahlung von 10 Euro in Anspruch genommen werden, indem man ihn per Mail anfordert. Daraufhin erhalten die Kunden einen Bonus in Höhe von 5 Prozent ihrer Einzahlung. Dieser Bonus kann sich auf bis zu 100 Euro belaufen.

Boni von betrebels

Bei BetRebels erwarten den Kunden verschiedene Bonusangebote

Der Win-More-Bonus und der Loyalty Bonus im BetRebels Test

Abgesehen davon können sich die Kunden, die Erfahrungen mit BetRebels sammeln möchten, noch weitere Boni zunutze machen. Neben dem Willkommensbonus gehört dazu auch der Win-More-Bonus, der Kunden für den Abschluss von Kombiwetten mit extra Boni belohnt. Je mehr Wetten abgeschlossen werden, desto höher fällt der gewährte Bonus aus. Doch Vorsicht: Beim Loyalty Bonus, der von BetRebels angeboten wird, handelt es sich um das selbe Angebot, das auch mit dem Willkommensbonus zur Verfügung gestellt wird – allerdings beschränkt sich der Bonus hierbei nicht nur auf Neukunden, sondern er wird stattdessen für jede Einzahlung gewährt.

Welche BetRebels Bonus Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Beispiel: Einzahlung von 200 Euro + Bonus von 100 Euro = 300 Euro Wettguthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 5-maliger Umsatz des Bonusbetrags zu einer Mindestquote von 1.75 innerhalb von 90 Tagen
  • Bonus Code: –

Die BetRebels Erfahrung zeigt, dass der Willkommensbonus zwar vergleichsweise gering ausfällt, da man teilweise bei Konkurrenten wie Bet3000 Erfahrungen mit einem Bonus in Höhe von 100 Prozent sammeln kann. Allerdings erweisen sich die Auszahlungsbedingungen bei BetRebels dafür als kundenfreundlicher: Der Bonusbetrag muss mindestens 5 Mal zu einer Mindestquote von 1.75 innerhalb von 90 Tagen umgesetzt worden sein, damit man sich das Guthaben auszahlen lassen kann.

Darüber hinaus gelten auch bei BetRebels die üblichen Bonusbedingungen der Sportwettenanbieter: Der Bonus ist nur für Kunden über 18 Jahren verfügbar, er gilt nur für die jeweils erste Wette eines Spiels und eine Auszahlungsanfrage vor der Erfüllung der Bonusbedingungen sorgt für einen Abzug des Bonusbetrags und der damit erzielten Gewinne vom Konto des Kunden.

Fazit: Kunden von BetRebels können sich aktuell mehrere Bonusangebote zunutze machen. Allen voran gehört dazu der Willkommensbonus von 50 Prozent der Einzahlung, der sich auf bis zu 100 Euro belaufen kann. Um sich diesen Bonus auszahlen lassen zu können, muss der Kunde den Bonusbetrag fünf Mal zu einer Mindestquote von 1.75 innerhalb von 90 Tagen umsetzen.

Der Willkommensbonus von betrebels

Aktuell können sich Neukunden einen Willkommensbonus zunutze machen

Jetzt ein Wettkonto bei BetRebels eröffnen

3. Kundensupport: Mitarbeiter sind sogar per Skype erreichbar (10/10)

ausweisMöchte man sich eine Meinung zu BetRebels bilden, wird man dabei früher oder später auch auf Fragen oder Probleme stoßen. Von Vorteil ist es in einem solchen Fall immer, wenn man sich auf einen zuverlässigen und gut erreichbaren Kundensupport verlassen kann. Der BetRebels Test hat diesbezüglich gezeigt, dass die Mitarbeiter des maltesischen Unternehmens sehr gut erreichbar sind: Kunden können den Support von BetRebels in erster Linie per Mail und per Live Chat erreichen – darüber hinaus sind auch Telefon- und Faxnummern für den internationalen und den italienisch-sprachigen Support vorhanden. Auch per Post können sich die Kunden an die Mitarbeiter des Unternehmens wenden – ebenso wie auch per Skype. Hier sind grundsätzlich englischsprachige Mitarbeiter erreichbar – darüber hinaus kann man auch zwischen einem italienisch-, spanisch- oder griechisch-sprachigen Skype-Kontakt wählen.

BetRebels Meinungen zum Serviceangebot

Abgesehen davon müssen wir im BetRebels Test festhalten, dass das Serviceangebot des Unternehmens nicht viel mehr bereithält. Möchte der Kunde jedoch etwas Abwechslung von Sportwetten und Live Wetten genießen, kann er sich auch das BetRebels Casino oder einen anderen Bereich des Angebots zunutze machen, das Poker, 3D Slots, ein Live Casino und Spiele umfasst. Zu den neusten Angeboten gehört auch die virtuelle Liga.

Fazit: Der Kundensupport von BetRebels ist per Mail, Live Chat und per Post sowie auch per Telefon und per Fax erreichbar. Darüber hinaus erwartet die Kunden hier auch die Möglichkeit, per Skype Kontakt zum Support aufzunehmen. Das Serviceangebot hält ansonsten nicht viel mehr bereit – allerdings können sich die Kunden neben Sportwetten bei BetRebels auch am Pokertisch, im Casino oder an den Slotmaschinen versuchen.

Der Support von betrebels

Der Support von BetRebels ist auf verschiedene Arten erreichbar

4. Zahlungsmöglichkeiten: Die Auswahl ist groß (9/10)

bezahlungIm BetRebels Testbericht können wir festhalten, dass die Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten beim maltesischen Unternehmen umfangreich ausfällt: Kunden können ihre Einzahlung nicht nur per Banküberweisung oder Kreditkarte, sondern auch über eine Vielzahl an verschiedenen Online-Bezahldiensten vornehmen, zu denen nicht nur Skrill, Neteller oder die Paysafecard gehören. Auch eher unbekannte und lokale Zahlungsmethoden wie CartaSí, PostePay oder eco gehören zum Angebot – ebenso wie Neosurf, MoneySafe, Viva Payments und die UPayCard.

Gebühren & Zahlungslimits im Testbericht

Möchte man mit BetRebels Erfahrungen sammeln, muss man bei seiner Einzahlung auch die Zahlungslimits beachten. Genaue Informationen hierzu sind im Kundenbereich auf der Webseite des Anbieters zu finden. Gebühren müssen die Kunden dabei jedoch nicht fürchten: Vonseiten des Buchmachers gehen Ein- und Auszahlungen immer kostenlos vonstatten. Da dies jedoch nicht auch für die Bank, den Kreditkartenbetreiber oder den Online-Bezahldienst gelten muss, sollte man sich hierüber bereits im Vorfeld bei einem kompetenten Ansprechpartner informieren.

Die Auszahlung und ihre Voraussetzungen

Um sich bei BetRebels Meinungen zur Auszahlung bilden zu können, muss man auch die Verifizierung durchlaufen. Im Testbericht können wir diesbezüglich festhalten, dass die Kunden dem Sportwettenanbieter eine gescannte Kopie des Reisepasses, Ausweises oder der neuen europäischen Version des Führerscheins und eine aktuelle Versorgerrechnung oder einen aktuellen Kontoauszug mit Namen und Adresse zukommen lassen müssen. Diese Dokumente dienen als Identitäts- und Wohnsitznachweis. Auch eine Kopie der Kreditkarte, welche die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern der Karte zeigt, muss vorgelegt werden – ebenso wie der Kreditkartenvertrag, sofern man seine Transaktion per Kreditkarte vornehmen möchte.

Fazit: BetRebels ermöglicht Ein- und Auszahlungen per Banküberweisung, Kreditkarte und über Online-Bezahldienste. Hierzu gehören Neteller, Skrill und Paysafecard – ebenso wie einige lokale Zahlungsmethoden. Darüber hinaus muss der Kunde auch hier die Verifizierung durchlaufen, indem er dem Unternehmen einen Identitäts- und einen Wohnsitznachweis sowie gegebenenfalls eine Kopie der Kreditkarte zukommen lässt.

5. Wettquoten: Quoten liegen im oberen Drittel (9/10)

glueckMöchte man professionell Sportwetten über einen seriösen Partner abschließen, dann sollte man die Quoten dabei nicht unbeachtet lassen. Der Vergleich hat gezeigt, dass die durchschnittliche Höhe von Wettquoten anhand des Auszahlungsschlüssels berechnet wird. Dieser beschreibt, wie hoch die Auszahlung für den Kunden ausfällt und wie viel Prozent dieser Auszahlung der Anbieter als Gebühr einbehält. Dabei gilt selbstverständlich: Je höher der Quotenschlüssel, desto besser.

Die Quoten von BetRebels unter der Lupe

Kunden können mit Anbietern wie Betway oder BetVictor Erfahrungen mit besonders hohen Quoten von bis zu 98 oder gar bis zu 100 Prozent sammeln. Der Test hat gezeigt, dass die Quote bei BetRebels zwar niedriger ausfällt, sich aber dennoch auf ein attraktives Maß von bis zu 96 Prozent beläuft. Eine Quote dieser Höhe wird gerade bei Spielen der Bundesliga oder der Primera Division geboten. Abgesehen davon liegt die Quote bei rund 94 Prozent – abhängig vom Spiel und dessen Bedeutung sinkt die Quote daraufhin etwas. Weniger als 90 Prozent werden jedoch auch bei Live-events so gut wie nie geboten.

Fazit: Die Wettquoten erweisen sich im BetRebels Test als attraktiv: Bis zu 96 Prozent werden bei Spielen der Bundesliga oder der Primera Division geboten – abgesehen davon liegt der Quotenschlüssel durchschnittlich bei 94 Prozent. Niedriger als bei 90 Prozent liegt die Quote jedoch in der Regel nicht.

Quoten bei betrebels

Die Wettquoten von BetRebels erweisen sich als attraktiv

Jetzt ein Wettkonto bei Betrebels eröffnen

6. Webauftritt: Nicht alles ist deutschsprachig (7/10)

monitorIn unserer Review haben wir nicht zuletzt auch den Webauftritt des Anbieters unter die Lupe genommen – und das nicht ohne Grund: Da die Kunden bei den meisten Anbietern über die Webplattform wetten, sollte diese sich durch ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit und durch eine optimale Stabilität auszeichnen. Falsch platzierte oder nicht ausgeführte Wetten können immerhin Verluste und verpasste Chancen bedeuten.

Wie sieht der Webauftritt von BetRebels aus?

Der Test hat gezeigt, dass sich die eigentliche Benutzeroberfläche der Wettplattform nicht sonderlich von den Plattformen der anderen Anbieter unterscheidet, was mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit einhergeht. Mit nur einem Klick kann man sich für eine Mannschaft oder für ein Unentschieden entscheiden. Auch das Suchen und Finden des richtigen Spiels sollte keine Probleme darstellen. Probleme halten indes jedoch andere Bereiche der Webplattform bereit: Viele Informationen, beispielsweise zu den Bonusangeboten des Unternehmens, sind ausschließlich in englischer Sprache verfügbar. Da darüber hinaus auch nur ein englischsprachiger Support erreichbar ist, können für den Kunden hierdurch womöglich Probleme entstehen – gerade dann, wenn er nicht mit den englischen Fachbegriffen aus dem Wettalltag vertraut ist.

Fazit: Die Benutzeroberfläche der eigentlichen Wettplattform erweist sich als simpel und benutzerfreundlich. Nachteile halten indes nur die Bereiche des Webauftritts bereit, die ausschließlich in englischer Sprache verfügbar sind – unter anderem gehört die Beschreibung der Bonusangebote zu diesen Bereichen.

7. Mobile App: Es gibt keine echte BetRebels-App (3/10)

smartphoneUm sich eine BetRebels Meinung zu bilden, möchte man das Angebot des Unternehmens in der Regel auch von unterwegs aus nutzen. Viele Anbieter stellen ihren Kunden hierfür Apps zur Verfügung, die sie sich zum Abschließen von Sportwetten von unterwegs aus zunutze machen können. Obwohl dies grundsätzlich auch über die mobile Webseite des Unternehmens möglich wäre, da das Wetten rein browserbasiert vonstattengeht, erweisen sich Apps hierfür in der Regel als benutzerfreundlicher und stabiler.

Die mobile Webseite von betrebels

Eine BetRebels-App lässt das Unternehmen vermissen

Das mobile Angebot von BetRebels im Detail

Ein BetRebels Mobile Angebot existiert leider in dieser Form nicht, wie der Test gezeigt hat: Möchten Kunden auch von unterwegs aus Sportwetten platzieren und den Verlauf ihrer aktuellen Sportwetten verfolgen, dann müssen sie dies über die mobile Webseite tun. Für die Verwendung auf Smartphones und Tablets wurde die Webseite von BetRebels überarbeitet, sodass sie auf die Verwendung auf den kleineren Bildschirmen mit den Fingern ausgelegt ist. Diese Webseite hält dabei alle Funktionen bereit, die man auch vom Abschließen von Sportwetten bei BetRebels am heimischen PC kennt – eine Mobile App für Android-, iOS- und Windows-Geräte würde sich jedoch womöglich als benutzerfreundlicher erweisen.

Fazit: Mobile Apps werden mittlerweile von den meisten Sportwettenanbietern zur Verfügung gestellt – dies gilt jedoch noch lange nicht für jeden Anbieter, wie BetRebels beweist: Kunden müssen hier auf die mobile Webseite des Anbieters zurückgreifen, die auf die Verwendung vom Smartphone oder Tablets aus ausgelegt ist.

8. Sicherheit & Lizenzierung: Die Regulierung erfolgt durch die MGA (10/10)

anmeldungAuf der Suche nach dem besten Buchmacher spielt nicht zuletzt dessen Sicherungsumfeld eine wichtige Rolle – immerhin sind auch die höchsten Quoten und die besten Boni bedeutungslos, wenn die Auszahlung von einem Betrüger aus fadenscheinigen Gründen verweigert wird. Merkmale für ein hohes Maß an Sicherheit sind neben einer zuverlässigen Regulierung und Lizenzierung auch positive Kundenberichte und ein umfassendes Vorgehen zur Spielsuchtprävention.

Regulierung, Lizenzierung & Spielsuchtprävention bei BetRebels

In Bezug auf die Regulierung und Lizenzierung können wir im BetRebels Test Entwarnung geben: Der maltesische Anbieter wird durch die Malta Gaming Authority (MGA) reguliert und lizenziert. Diese Behörde ist auch für die Beaufsichtigung vieler anderer Buchmacher zuständig – Kunden sammeln beispielsweise auch bei bethard Erfahrungen mit der MGA als Aufsichtsbehörde. Auch in Bezug auf die Spielsuchtprävention besteht im Test kein Grund zur Sorge: Der Anbieter stellt unter „Verantwortungsbewusstes Spielen“ Informationen und Funktionen zur Spielsuchtprävention zur Verfügung, die sich die Kunden zunutze machen können.

Jetzt ein Wettkonto bei Betrebels eröffnen

Kundenerfahrungen liefern weitere Informationen

Sich mit den Kundenerfahrungen aus dem World Wide Web vertraut zu machen, ist schließlich Aufgabe der potenziellen Neukunden. Diese erfahren in Online-Foren und Bewerbungsplattformen schnell, was die Kunden zum Angebot und der Seriosität von BetRebels zu sagen haben. Doch Vorsicht: Da das Unternehmen vergleichsweise noch nicht lange am Markt aktiv ist, sind aktuelle Testberichte sehr rar.

Fazit: Die Regulierung und Lizenzierung von BetRebels erfolgt durch die MGA, die auch für die Aufsicht zahlreicher anderer Buchmacher zuständig ist. Auch Infos und Funktionen zur Spielsuchtprävention werden von BetRebels bereitgestellt – Informationen zu den Erfahrungen anderer Wettkunden erwarten Interessenten indes in Online-Foren.

Zahlungsmethoden von betrebels

Infos zu den Zahlungsmethoden sind auf der Webseite des Unternehmens zu finden

9. Sponsoring: Aktuell werden keine Vereine unterstützt (0/10)

tresorPartnerschaften zwischen Buchmachern und Sportvereinen, die von den Unternehmen finanziell unterstützt werden, haben in diesem Bereich eine lange Tradition – und das nicht ohne Grund: Die Sportvereine können von kleineren (oder größeren) Finanzspritzen profitieren, während die Bookies hierfür im Gegenzug Werbung auf den Trikots oder den Banden der Stadien platzieren dürfen. Um jedoch einen Sportverein unterstützen zu können, muss der Buchmacher ausreichend viel Kapital vorweisen können – und dies ist gerade bei jungen Wettanbietern nicht immer der Fall.

Keine Sponsorings von BetRebels

Auch im BetRebels Testbericht müssen wir festhalten, dass das maltesische Unternehmen aktuell keine Sponsorenpartnerschaften vorweisen kann. Da BetRebels jedoch noch nicht so lange am Markt aktiv ist wie die meisten Konkurrenten, ist dies auch kaum verwunderlich. Interessenten, die großen Wert auf die Zusammenarbeit eines Buchmachers mit Sportvereinen legen, können möglicherweise stattdessen mit Betway Erfahrungen sammeln. Alle anderen Wettkunden können stattdessen auch ein Konto bei BetRebels eröffnen, indem sie ein kurzes Online-Formular ausfüllen und abschicken. Daraufhin erhalten Sie eine Willkommens-Mail mit allen wichtigen Infos für den BetRebels Login. Auch die Einzahlung und die Verifizierung dürfen darüber hinaus jedoch nicht fehlen.

Fazit: Sponsorenpartnerschaften sind zwischen Buchmachern und Sportvereinen zwar üblich, aber dennoch nicht die Regel. Auch BetRebels kann aktuell keine Sponsorings vorweisen – da das Unternehmen jedoch noch recht jung ist, ist dies kaum verwunderlich.

10. Wettsteuer: Kunden müssen keine Steuer zahlen (10/10)

geldDie Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent muss von Buchmachern, die ihren deutschen Kunden das Abschließen von Sportwetten ermöglichen möchten, seit 2012 an den Fiskus abgegeben werden. Allerdings tragen nicht alle Buchmacher diese Steuer selbst – stattdessen ziehen sie sie häufig vom Gewinn oder dem Einsatz der Kunden ab. Hat man die Wahl, sollte man sich dabei stets für die Anbieter entscheiden, welche die Steuer vom Gewinn abziehen – in diesem Fall kann man zumindest bei einem Verlust steuerfrei wetten. Am kundenfreundlichsten sind jedoch selbstverständlich die Buchmacher, welche die Wettsteuer komplett selbst tragen.

Das Testergebnis ist positiv

Der Test hat gezeigt, dass BetRebels zu diesen Buchmachern gehört: Kunden können hier Wetten abschließen, ohne dabei die Wettsteuer selbst tragen zu müssen – dies übernimmt nach wie vor der Buchmacher selbst. Ob dies auch auf Dauer so bleibt oder ob dem Wettanbieter seine hohen Quoten in Verbindung mit der Bezahlung der Wettsteuer zu hohe Kosten verursachen, sodass die Steuer schließlich trotzdem an die Kunden abgegeben wird, wird sich erst noch zeigen.

Fazit: Im Test konnten wir positiv festhalten, dass bei BetRebels die Wettsteuer vom Unternehmen selbst getragen wird. Das bedeutet, dass die Kunden weder von einem Abzug von ihrem Einsatz, noch vom Gewinn rechnen müssen.

Fazit: Einige Schwachpunkte existieren noch

Im abschließenden Fazit können wir festhalten, dass der Testbericht einige Schwachpunkte von BetRebels deutlich gemacht hat. Zu diesen Schwachpunkten gehört in erster Linie der schlecht übersetzte Webauftritt, ebenso wie die fehlende Mobile App und die nicht vorhandenen Sponsorings, die ebenfalls nicht für den Anbieter sprechen.

Das durchschnittlich umfangreiche Wettangebot konnte indes eher neutral bewertet werden – allerdings konnten wir im Test auch einige Stärken von BetRebels ausmachen: Das umfangreiche Bonusangebot mit den kundenfreundlichen Auszahlungsbedingungen hat sich als ebenso attraktiv erwiesen wie der gut erreichbare Kundensupport, die hohen Wettquoten und das zuverlässige Sicherungsumfeld. Eine Besonderheit des Angebots ist jedoch zweifelsohne der Verzicht auf die Wettsteuer – diese wird vom Bookie selbst getragen.

7/10 Punkte
JETZT ANMELDEN
Die Highlights unseres BetRebels Test im Überblick:

  • Attraktive Wettquoten
  • Der Kundensupport ist sehr gut erreichbar, sogar mehrsprachig über Skype
  • zuverlässiges Sicherungsumfeld
  • Gut funktionierende Webseite, allerdings nicht immer 100% übersetzt
  • Kunden zahlen hier keine Wettsteuer

Dass BetRebels ein maltesisches Unternehmen mit überwiegend englischsprachigen Mitarbeitern ist, lässt sich nicht verheimlichen, wie man auf der Webseite erkennen kann. Nichtsdestotrotz gibt es recht interessante Angebote, einen guten Kundensupport und – last but not least – sogar die Übernahme der Wettsteuer.

Weitere Informationen zum Anbieter: