Bet365 Erfahrungen & Bonus Code

bet365Die Gründung von Bet365 erfolgte bereits im Jahre 2001 in Gibraltar. Seinerzeit wurde das Unternehmen in erster Linie als Sportwettenanbieter gegründet – mittlerweile kann Bet365 seinen Kunden ein weitaus umfangreicheres Angebot zur Verfügung stellen, das neben Sport- und Live-Wetten auch ein Online-Casino, Slot Machines und Poker umfasst.

Wettkunden überzeugt das Angebot des Unternehmens durch eine enorme Vielfalt an verschiedenen Sportarten, die für Wetten zur Verfügung stehen – ebenso wie durch eine große Auswahl an attraktiven Bonusangeboten und verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Im Bet365 Test haben wir das Angebot des Unternehmens genau unter die Lupe genommen – in unserem Testbericht verraten wir dir nun, wie Bet365 im Sportwetten Vergleich abschneiden konnte.

Stärken von bet365 im Überblick

  • Aktuell 6 verschiedene Bonusaktionen zur Auswahl
  • Zahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung oder Online-Bezahldiensten
  • Kundensupport per Live Chat, Telefon, Post oder E-Mail
  • Lizenziert durch die Regierung von Gibraltar
  • Regulierung durch Gibraltar Gambling Commissioner

Jetzt ein Wettkonto bei bet365 eröffnen

1. Wettangebot & Live Wetten: Die Auswahl ist groß (9/10)

auszahlungMöchte man mit Bet365 Erfahrungen mit dem Abschließen von Sportwetten sammeln, kann man dabei von einer großen Auswahl an Sportarten profitieren: Neben den Klassikern Fußball, Tennis und Basketball gehören auch verschiedene andere Bereiche zum Angebot von Bet365. Neben Volleyball, diversen Wintersportarten und Finanzwetten dürfen hier auch Wetten auf Motorsportarten nicht fehlen – ebenso wenig wie eSports und sogar Windhundrennen. Damit sollte für jeden Wettkunden der richtige Sport vorhanden sein. Einen genauen Überblick über alle vorhandenen Sportarten finden die Kunden auf der Webseite des Unternehmens. Hier sollten sie sich informieren, bevor sie Erfahrungen mit Bet365 sammeln.

Ein vergleichsweise ähnlich umfangreiches Angebot erwartet den Kunden auch im Live-Wetten-Bereich: Neben Fußball, Tennis, Badminton und Basketball können die Wettkunden ihr Geld hier auch auf den Ausgang von Beachvolleyball-, Cricket-, Eishockey- oder Golfspielen verwetten. Schließlich sind auch hier zudem eSports, Handball und Tischtennis für Sportwetten verfügbar. Kunden, die mit Bet365 Erfahrungen sammeln möchten, können demnach auch beim Abschließen von Live Wetten aus einer großen Auswahl an verschiedenen Angeboten wählen.

Fazit: Der Bet365 Test hat gezeigt, dass die Kunden des Unternehmens zwischen vielen verschiedenen Sportarten zum Abschließen von Sportwetten und Livewetten wählen können. Neben „Klassikern“ wie Fußball, Tennis oder Basketball stehen den Kunden auch eSports, Finanzwetten und sogar Windhundrennen für ihre Wetten zur Verfügung. Auch das Angebot an Live-Wetten erweist sich mit Beachvolleyball, Cricket, Golf, Tischtennis und weiteren Angeboten als umfangreich.

Bet365 Erfahrungen

Bei Bet365 stehen den Kunden verschiedene Sportarten für Wetten zur Verfügung

2. Wettbonus: Es werden verschiedene Boni geboten (10/10)

sparenMöchte sich ein Wettanbieter den Titel als „Sportwetten Testsieger“ sichern, dann darf er auf eine große Auswahl an Bonusangeboten nicht verzichten. Der Bet365 Test hat diesbezüglich gezeigt, dass das Unternehmen seinen Kunden aktuell sechs verschiedene Bonusangebote zur Verfügung stellt. Neben dem klassischen Eröffnungsangebot für Neukunden gehören dazu auch ein Euro-Fußball- und Basketballbonus, ein Tennisbonus, ein Kombibonus und eine Aktion, die dem Kunden eine Rückerstattung seines Einsatzes bei genauem Ergebnis, Halbzeit/Endergebnis oder Scorecast und 0:0 verspricht. Da sich die meisten Wettkunden wohl ohnehin zunächst für den Eröffnungsbonus von Bet365 entscheiden würden, möchten wir dieses Angebot etwas genauer vorstellen.

Im Fokus: Der Bet365 Bonus Code:

  • Aktueller Bonus: 100 Prozent bis 100 Euro
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 30.9.2017

Aktueller Bonus für 06/2018: Möchte man mit Bet365 Erfahrungen sammeln, kann man sich derzeit noch einen Bet365 Bonus für Neukunden zunutze machen. Dieser Bonus beläuft sich auf 100 Prozent des Ersteinzahlungsbetrags – maximal kann sich der Kunde dadurch eine Aufstockung seines Wettguthabens um bis zu 100 Euro ermöglichen. Dieser Bonus ist noch bis zum 30.9.2017 gültig und kann direkt nach der Kontoeröffnung in Anspruch genommen werden.

Hierfür muss der Neukunde nach seiner Kontoeröffnung den Bonus Code „VIPBONUS" in das entsprechende Fenster eingeben. Mit diesem Code kann er sich einen Bonus von 100 Prozent der Einzahlung sichern, der sich auf maximal 100 Euro belaufen kann. Um sich den Bonus auszahlen lassen zu können, müssen Wetten im Wert des Dreifachen der qualifizierenden Einzahlung und des Bonus platziert werden. Dies ist innerhalb eines Zeitraumes von 90 Tagen möglich – daraufhin verfallen sämtliche Gelder, die sich zu diesem Zeitpunkt im Bonusguthaben befinden.

Boni von Bet365 im Überblick

Die Promotions von Bet365 im Überblick

Welche Bet365 Bonus Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro Wettbonus
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 100 Euro ergibt 200 Euro Guthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 3 x Wettbonus + Einzahlung (Beispiel: Einzahlung von 100 Euro, Wettbonus von 100 Euro = 200 Euro Guthaben – Wettumsatz von 600 Euro)
  • Bonus Code: VIPBONUS

Kunden, die den Bet365 Bonus in Anspruch nehmen möchten, müssen zunächst ein Konto beim Unternehmen eröffnen. Haben sie daraufhin mindestens 10 Euro auf ihr Konto eingezahlt, sind sie zu einem Bonus im Wert von 100 Prozent der Einzahlung berechtigt. Um diesen Bonus in Anspruch nehmen zu können, muss der bet365 Bonus Code „VIPBONUS" bei der qualifizierenden Einzahlung eingeben werden, indem sie unter der Rubrik „Service“ den Mitgliederbereich aufrufen und anschließend auf „Angebote“ beziehungsweise auf „Angebotscode eingeben“ klicken.

Jetzt ein Wettkonto bei bet365 eröffnen

Bet365 Erfahrungen mit der Auszahlungsbedingung

Um den Bonus für das Abschließen von Wetten nutzen zu können, muss der Betrag der qualifizierenden Einzahlung zunächst einmal in den Sportwetten umgesetzt werden. Für eine Auszahlung des Bonusbetrages muss der Kunde abgerechnete Wetten im Wert des Dreifachen der qualifizierenden Einzahlung und den Bonus platziert haben. Ein Indiz für Betrug ist diese Regelung nicht – Auszahlungsbedingungen in diesem Ausmaß werden auch von vielen anderen Wettanbietern vorausgesetzt.

Bet365 Meinungen sind online zu finden

Die Bet365 Erfahrung zeigt jedoch darüber hinaus auch, dass noch weitere Bedingungen an die Auszahlung des Bonusbetrages geknüpft werden. So müssen die Auszahlungsbedingungen für eine Auszahlung des Bonusbetrages innerhalb von 90 Tagen nach Eingabe des Angebotscodes erfüllt werden. Zur Erfüllung der Auszahlungsbedingungen werden ausschließlich Wetten zu einer Quote von über 1.50 berücksichtigt. Bei Mehrfachwetten muss mindestens eine Wette eine Quote von 1.50 oder höher haben, um bei der Erfüllung der Auszahlungsbedingungen berücksichtigt zu werden. Weitere Informationen zu den jeweiligen Auszahlungsbedingungen der einzelnen Bonusangebote sind auf der Webseite des Unternehmens zu finden – alternativ dazu kann man sich auch mit den Bet365 Erfahrungen Forum anderer Kunden vertraut machen, die hier ihre Meinung zu Bet365 mit Interessenten teilen.

Fazit: Im Test können wir festhalten, dass bei Bet365 derzeit sechs verschiedene Bonusangebote zu finden sind, die für Neukunden, Fußball-, Tennis- und Basketballwetten sowie für „langweilige Spiele“ gelten. Im Test haben wir den Eröffnungsbonus genauer unter die Lupe genommen: Der Neukundenbonus beläuft sich auf 100 Prozent der Einzahlung – maximal auf 100 Euro. Um den Bonus zu erhalten, müssen die Kunden ihre Einzahlung zunächst einmal beim Wetten umsetzen – für eine Auszahlung müssen Einzahlung und Bonusbetrag daraufhin drei Mal beim Wetten umgesetzt werden.

Die Rückerstattung von Bet365

Bei langweiligen Spielen bietet Bet365 eine Rückerstattung

3. Kundensupport: Mitarbeiter sind gut erreichbar (8/10)

ausweisNicht nur unser Testbericht, sondern auch die Bet365 Meinungen der Kunden zeigen, dass das gibraltische Unternehmen seinen Kunden einen gut erreichbaren Support zur Verfügung stellt. Die englisch- und teilweise auch deutschsprachigen Mitarbeiter des Unternehmens sind nicht nur schriftlich per Live Chat oder per Mail, sondern auch rund um die Uhr telefonisch erreichbar. Bei weniger dringenden Fragen kann man sich auch per Post an das Unternehmen wenden, indem man einen Brief an die britische Niederlassung von Bet365 versendet.

Im Bet365 Testbericht können wir festhalten, dass der Kundensupport des Unternehmens der richtige Ansprechpartner bei eher persönlichen Fragen rund um Sport- und Live Wetten darstellt. Antworten auf allgemeinere Fragen sind indes in den FAQ zu finden – hier werden Fragen wie „Bet365 Wie lange dauert die Auszahlung?“ oder „Bet365 Wie wetten?“ beantwortet. Darüber hinaus hält das Unternehmen seinen Kunden im Servicebereich auch Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten, den Regeln für Sportwetten und zur Spielsuchtprävention bereit. Auch Antworten auf technische Fragen sind hier zu finden.

Fazit: Die Kunden von Bet365 können sich bei Fragen und Problemen an den Kundensupport wenden, der per Mail, Live Chat, Post und per Telefon erreichbar ist. Darüber hinaus stehen den Wettkunden auch FAQs sowie schriftliche Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten, den Regeln und der Spielsuchtprävention zur Verfügung. Auch technische Fragen können sich die Kunden hier ganz einfach und schnell beantworten lassen.

4. Zahlungsmöglichkeiten: Die Auswahl ist groß (10/10)

bezahlungIm Bet365 Testbericht können wir festhalten, dass der gibraltische Wettanbieter seinen Kunden eine große Auswahl an verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Neben der Banküberweisung und der Kreditkarte, mit der auch Kunden bei tipico Erfahrungen sammeln können, gehören auch zahlreiche Online-Bezahldienste und alternative Zahlungsmöglichkeiten wie die Paysafecard zum Angebot von Bet365.

Der Test zeigt, dass den Kunden bei Bet365 viele verschiedene Einzahlungsmethoden zur Verfügung stehen, die allesamt gebührenfreie Transaktionen erlauben. Zu diesen Angeboten gehören unter anderem folgende:

  • Kreditkarte/Debitkarte
  • Skrill
  • Neteller
  • PayPal
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung
  • GiroPay
  • Scheck

Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten beziehen sich in erster Linie auf die Bearbeitungszeit sowie auf die Mindest- und Maximaleinzahlungsbeträge. Mit Ausnahme der klassischen Banküberweisung und des Schecks, die mit einer Bearbeitungszeit von 2 – 10 beziehungsweise 5 – 28 Werktagen einhergehen, gehen Einzahlungen mit allen anderen Bezahlmethoden sofort vonstatten.

Ein- und Auszahlungen im Bet365 Test

Mindestens müssen die Kunden von Bet365 zwischen 5 Euro und 200 Euro auf ihr Konto einzahlen – 5 Euro bei Zahlungen per Kreditkarte und über die meisten Online-Bezahldienste und 200 Euro per Banküberweisung. Auch Zahlungen von mindestens 10 oder 15 Euro bei Online-Bezahldiensten oder 150 Euro per Scheck sind möglich. Dafür fallen die Maximaleinzahlungsbeträge entsprechend hoch aus: 40.000 Euro per Kreditkarte, zwischen 10.000 und 37.500 Euro per Online-Bezahldienst und bis zu 150.000 Euro per Banküberweisung oder 70.000 per Scheck sind bei Bet365 möglich.

Möchte man schließlich mit Bet365 Erfahrungen Auszahlung sammeln, kann man auch hierfür die Kredit- oder Debitkarte, Online-Bezahldienste wie Skrill, Neteller, PayPal oder Paysafecard, Banküberweisungen oder Schecks nutzen. Vonseiten des Unternehmens sind dabei auch Auszahlungen gebührenfrei möglich – Kunden müssen lediglich die Mindest- und Maximalbeträge für Auszahlungen beachten, die zwischen 5 Euro und 150 Euro beziehungsweise zwischen 2.500 Euro und 70.000 Euro liegen können.

Fazit: Bei Bet365 können Kunden zahlreiche verschiedene Transaktionsmethoden für ihre Ein- und Auszahlungen nutzen. Neben der altbewährten Banküberweisung sowie Kredit- und Debitkarten stehen den Kunden auch diverse Online-Bezahldienste für ihre gebührenfreien Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. Hierbei müssen sie lediglich die Mindest- und Maximalbeträge beachten, die für Ein- und Auszahlungen festgelegt werden: Ab 5 Euro sind Ein- und Auszahlungen möglich – diese können sich auf bis zu 150.000 Euro belaufen.

Einzahlungsmöglichkeiten bei Bet365 im Überblick

Bet365 bietet eine Vielzahl an Einzahlungsmöglichkeiten

5. Wettquoten: Bis zu 96 Prozent sind möglich (8/10)

glueckBei der Beantwortung der Frage „Wie ist Bet365?“ spielen selbstverständlich auch die Quoten eine wichtige Rolle – immerhin entscheiden sie letztendlich darüber, wie hoch die eigentlichen Gewinne der Kunden am Ende ausfallen. Der Test hat diesbezüglich gezeigt, dass die Bet365 Meinungen zu den Wettquoten grundsätzlich positiv ausfallen: Durchschnittlich liegt der Quoten-Auszahlungsschlüssel bei 94 Prozent, was eine Buchmacher-Marge von 6 Prozent bedeutet.

Dabei handelt es sich um den gemessenen Durchschnitt des gesamten Wettprogramms von Bet365 – teilweise fallen die Quoten selbstverständlich auch niedriger oder mit bis zu 96 Prozent auch höher aus. Erfahrungsgemäß können sich Wettkunden beispielsweise bei Fußballwetten auf europäische Top-Ligen wie der Bundesliga oder der Premier League über Quoten von bis zu 96 Prozent freuen, während das Quotenniveau bei kleineren Fußball-Ligen oder auch bei Randsportarten auf bis zu 92 Prozent sinken kann. Der Test hat zudem gezeigt, dass aufgrund des hohen Quotenschlüssels nicht selten auch hohe Wettquoten für Tipps auf Unentschieden oder Außenseitersiege geboten werden.

Folgende Wettangebote gehen für gewöhnlich mit dem höchsten verfügbaren Quotenschlüssel von rund 96 Prozent einher:

  • Fußball: Champions League
  • Fußball: Bundesliga
  • Fußball: Premier League
  • Basketball: NBA
  • Tennis: Grand Slam Turniere

Bei Großereignissen wie der Fußball Weltmeisterschaft oder auch bei Europameisterschaften kann Bet365 teilweise auch mit Wettquoten mit einem Auszahlungsschlüssel von rund 100 Prozent punkten. Die damit verbundene Promotion ermöglicht es dem Wettanbieter, komplett auf seine Gewinnmarge zu verzichten. Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass solch hohe Quoten auch stets mit einem entsprechend hohen Risiko verbunden sind.

Fazit: Im abschließenden Fazit können wir festhalten, dass den Kunden bei Bet365 vergleichsweise hohe Wettquoten mit einem Quotenschlüssel zwischen 92 und bis zu 100 Prozent erwarten. Durchschnittlich wird eine Quote von etwa 94 Prozent geboten – bei größeren Fußball-Ligen sind indes auch Quoten von bis zu 96 Prozent möglich. Allerdings gehen so hohe Wettquoten auch bei Bet365 stets mit einem entsprechenden Verlustrisiko einher, das man nicht unterschätzen sollte.

Jetzt ein Wettkonto bei bet365 eröffnen

6. Webauftritt: Unterseiten öffnen sich oft in einem neuen Fenster (8/10)

monitorIm Bet365 Test haben wir nicht zuletzt auch den Webauftritt des Unternehmens genauer unter die Lupe genommen – immerhin gehen die Wetten für gewöhnlich direkt über den Browser vonstatten, weshalb eine benutzerfreundliche und stabile Plattform zu den wichtigsten Kriterien im Vergleich gehört. Der Test hat diesbezüglich gezeigt, dass sich das Wetten selbst bei Bet365 durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit auszeichnet: Von der Startseite des Unternehmens aus gelangen die Kunden mit einem Klick auf „Sport“ direkt zum Sportwettenbereich der Angebotspalette. Am linken Rand sind daraufhin alle angebotenen Sportarten zu finden – mit einem Klick gelangt der Kunde zur Übersicht aller wettbaren Spiele. Ein weiterer Klick auf das entsprechende Spiel öffnet ein Eingabefenster, von welchem aus der Kunde seine Wette platzieren kann.

Neue Fenster bei Bet365

Bei Bet365 werden häufig neue Fenster geöffnet

Das Platzieren von Einzelwetten und Kombis bei Bet365 erweist sich demnach als simpel. Allerdings hat der Test gezeigt, dass Kunden auf der Suche nach Informationen auf der Webseite des Unternehmens womöglich schnell überfordert sein können: Obwohl alle Informationen sinnvoll aufbereitet und gerade die Hilfebereiche schnell zu finden sind, öffnen sich die Beiträge häufig in einem separaten Fenster. Wünschenswerter wäre es, wenn die entsprechenden Unterseiten in einem neuen Tab im Browser geöffnet werden könnten, um eine bessere Übersicht zu gewährleisten.

Fazit: Im Bet365 Testbericht können wir festhalten, dass der Webauftritt zum Abschließen von  Einzel- und Kombiwetten durch ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit und Stabilität überzeugt. Die Recherche und das Finden von Informationen auf der Webseite des Unternehmens werden jedoch dadurch erschwert, dass sich Unterseiten häufig in einem neuen Fenster statt in einem neuen Tab öffnen. Auf diese Weise geht die Übersichtlichkeit verloren, die bei der Recherche von großer Bedeutung ist.

7. Mobile App: Zwei Angebote stehen zur Auswahl (9/10)

smartphoneDer Test zeigt, dass den Kunden nicht nur eine Bet365 App zur Verfügung steht, sondern dass die Wettkunden stattdessen sogar zwei verschiedene Applikationen nutzen können.

In erster Linie gehört die App „Sport Live“, die für iPhone, iPad und Android verfügbar ist, zum mobilen Angebot des Unternehmens. Diese App ermöglicht es den Kunden, vom unterwegs aus Sportmatches aus Fußball, Tennis, Basketball, Cricket, Darts, Snooker und Squash zu verfolgen. Hierfür muss lediglich Guthaben auf dem Konto vorhanden sein oder der Kunde muss innerhalb der letzten 24 Stunden eine Wette abgeschlossen haben. Entsprechende Veranstaltungen, die man live verfolgen kann, sind mit einem Video-Symbol markiert. Bei einem Live-Match verwandelt sich das Symbol zu einem gelben „Anschauen“-Link. Dabei kann ganz einfach zwischen Wettmöglichkeiten und Live-Übertragung gewechselt werden, wodurch der Kunde unterwegs sowohl Wetten abschließen, als auch Sport ansehen kann. Eine gute 3G- oder WiFi-Verbindung wird für eine optimale Bildqualität empfohlen.

Darüber hinaus können sich die Kunden von Bet36 auch Push-Benachrichtigungen zunutze machen, die sie jederzeit über neuste Angebote, Werbeaktionen und das aktuelle Sportgeschehen bei Bet365 informieren. Diese Benachrichtigungen werden direkt auf die iOS-, Android- oder Windows-App des Kunden übertragen. Hierfür muss man lediglich die Benachrichtigungen der App in den dazugehörigen Einstellungen erlauben. Auch über den Chrome-Browser können sich die Nutzer eines Android-Gerätes aktuelle Benachrichtigungen zukommen lassen.

Fazit: In erster Linie gehört die App „Sport Live“, die für iOS und Android verfügbar ist, zum mobilen Angebot des Unternehmens. Diese App ermöglicht es den Kunden, von unterwegs aus Wetten zu platzieren und Live-Matches vom Smartphone oder Tablet aus zu verfolgen. Abgesehen davon können sich die Kunden auch Push-Nachrichten von ihrer Bet354 App zukommen lassen, indem sie die Benachrichtigungen aktivieren. Damit bleiben sie stets über neuste Angebote, Werbeaktionen und über das aktuelle Sportgeschehen auf dem Laufenden.

Mobile Apps bei Bet365

Das mobile Angebot von Bet365 im Überblick

8. Sicherheit: Bet365 wird vom Gibraltar Gambling Commissioner reguliert (9/10)

anmeldungAuf der Suche nach dem besten Sportwettenanbieter spielt nicht nur der Sportwetten Bonus eine wichtige Rolle: Kunden, die mit Anbietern wie Bet365, Tipico oder Ladbrokes Erfahrungen sammeln möchten, müssen sich auch auf ein vertrauenswürdiges Sicherungsumfeld verlassen können.

Der Test hat diesbezüglich gezeigt, dass Bet365 vom Gibraltar Gambling Commissioner reguliert wird und darüber hinaus eine Lizenzierung durch die Regierung von Gibraltar vorweisen kann. Da viele Wettanbieter ihren Stammsitz auf Gibraltar unterhalten, zeichnet sich das dortige Sicherungsumfeld im Sportwettensektor durch ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit aus.

Nicht nur die Regulierung und die Lizenzierung, sondern auch die hinreichenden Informationen und Funktionen, die das Unternehmen zur Spielsuchtprävention bietet, sprechen schließlich für die Sicherheit bei Bet365.

Fazit: Im Test können wir schließlich festhalten, dass Bet365 durch ein vertrauenswürdiges Sicherungsumfeld zu überzeugen weiß: Das gibraltische Unternehmen wird durch die Regierung von Gibraltar lizenziert und vom Gibraltar Gambling Commissioner reguliert. Darüber hinaus überzeugt das Unternehmen durch Informationen und Services, die der Spielsuchtprävention dienen sollen.

Jetzt ein Wettkonto bei bet365 eröffnen

9. Sponsoring: Stoke City FC wird unterstützt (6/10)

tresorInformationen zu Sponsorings von oder für Bet365 sind rar. Bekannt ist diesbezüglich lediglich, dass das Unternehmen, das seinen Sitz auch in der britischen Stadt Stoke-on-Trent unterhält, den Stoke City FC unterstützt. Die Potters tragen das Emblem des Wettanbieters auf ihrer Brust – und auch die Wettkunden, die den Stoke City FC unterstützen, werden dabei unterstützt. So konnte man im Sommer 2015 bei Spielen des britischen Fußballclubs von Quoten zwischen 1.61 und 2.20 profitieren.

Fazit: Der Test zeigt, dass Sponsorings von oder für Bet365 rar sind. Lediglich der „Heimatverein“ Stoke City FC aus Stoke-on-Trent, wo Bet365 seinen britischen Sitz unterhält, wird durch Trikots und besondere Wettquoten für die Wettkunden vom Unternehmen unterstützt.

10. Wettsteuer: Steuern werden von den Gewinnen abgezogen (7/10)

geldDer Vergleich hat gezeigt, dass es für Buchmacher in Deutschland verschiedene Möglichkeiten gibt, mit der Wettsteuer von 5 Prozent umzugehen. Bei Bet365 wird die Steuer lediglich von den gewonnenen Wetten abgezogen. Zunächst wurde die Steuer noch von Bet365 selbst getragen – seit November 2012 wird sie jedoch zumindest teilweise an die Kunden weitergegeben. Aufgrund des hohen Auszahlungsschlüssels ist dies auch kaum verwunderlich, da das Unternehmen vermutlich Verluste erzielen würde, wenn es darüber hinaus auch noch die Wettsteuer selbst tragen müsste.

Bei einem gewonnenen Ticket sieht die Berechnung folgendermaßen aus: Bei einem Einsatz von 100 Euro und einer Wettquote von 2.5 entsteht ein Bruttogewinn von 250 Euro. Von diesem Betrag wird daraufhin die fünfprozentige Wettsteuer von 12,50 Euro abgezogen, was eine Gutschrift auf das Spielerkonto von 237,50 Euro bedeutet. Dabei unterscheidet sich die Höhe der Gutschrift auch nicht von einem Abzug der Wettsteuer vom Einsatz. In diesem Fall hätte der Kunde effektiv mit einem Einsatz von 95 Euro gewettet – bei einer Wettquote von 2.5 entsteht trotzdem ein Gewinn von 237,50 Euro. Bei einem verlorenen Ticket wird die Wettsteuer von 5 Euro schließlich von Bet365 selbst an das Finanzamt abgeführt.

Fazit: Der Test hat gezeigt, dass Bet365 die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent lediglich bei gewonnenen Tickets vom Gewinn des Kunden abzieht. Bis November 2012 hat das Unternehmen die Wettsteuer noch alleine getragen – durch die ohnehin hohen Quoten bei Bet365 wäre dem Unternehmen jedoch eine zu hohe wirtschaftliche Belastung entstanden. Aufgrund dessen wurde ein Kompromiss entwickelt, der den Abzug der Wettsteuer nur bei Gewinnen vorsieht – bei Verlusten trägt weiterhin das Unternehmen selbst die Steuer.

Fazit: Bet365 überzeugt durch ein kundenfreundliches Angebot

Bet365 konnte in vielen Bereichen unseres Testberichts durch Kundenfreundlichkeit überzeugen: Angefangen vom umfangreichen Angebot an verschiedenen Sportarten über das attraktive Bonusangebot und die vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten bis hin zu den besonders hohen Wettquoten und dem zuverlässigen Sicherungsumfeld überzeugt Bet365 auf ganzer Linie. Schwächen sind hingegen in Bezug auf den Webauftritt und die überschaubaren Sponsorings zu verzeichnen.

7/10 Punkte
JETZT ANMELDEN
Die Highlights unseres bet365 Test im Überblick:

  • Riesige Auswahl an Wettangeboten und Live-Wetten
  • Zahlreiche Bonusangebote
  • Besonders hohe Wettquoten
  • hohe Vertrauenswürdigkeit durch den Gibraltar Gambling Commissioner
  • Wettsteuer trägt der Kunde nur bei Gewinnen

Bei Bet365 wird Kundenfreundlichkeit immer noch groß geschrieben. Das riesige Angebot und die sehr hohen Wettquoten locken verständlicherweise zahlreiche Kunden an, auch wenn die Webseite nicht mehr so ganz der Hit ist.

Weitere Informationen zum Anbieter: